Kopfleiste überspringen

Dachstein Gletscher

Nervenkitzel mit tollem Ausblick

Der Dachstein zählt zu den fünf meistbesuchtesten Ausflugszielen der Steiermark. Bereits die Auffahrt mit der Gondel ist ein Erlebnis. Über einen prächtigen Gletscherweg zur Dachsteinwarte, erreichen Sie die höchste Schutzhütte des Dachsteingebirges. Egal ob, Nervenkitzel oder ruhige Wandertour, bietet der Dachstein Gletscher für Jedermann das passende Angebot.

Voller Möglichkeiten

Voller Möglichkeiten

Auf ca. 2.700 Metern liegt der Dach­stein Glet­scher, auf 2.995 Me­tern be­sticht der höchs­te Berg der Stei­er­mark, der "Ho­he Dach­stein" mit einer sa­gen­haf­ten Na­tur­ku­lisse und einem Pa­no­ra­ma über die Berg­gip­fel Öster­reichs bis nach Tsche­chien und Slo­we­nien.

Attraktionen wie die Dach­stein Häng­e­brü­cke, Sky Walk, Eis­pa­last oder die Tre­ppe ins Nichts sind das Tüp­ferl auf dem i. Hier sind atem­be­rau­ben­de Mo­men­te eben­so ga­ran­tiert wie ein Ner­ven­kit­zel mit Aus­sicht.

www.derdachstein.at

Grandiose Aussichten

Der Dachstein, der erste Glet­scher der Al­pen von Osten her, zählt zu den Ur­laub-High­lights der Stei­er­mark.

Die Dachstein-Talstation ist ab unserem Wan­der­ho­tel in ca. 20 Au­to­min­uten er­reich­bar. Die Wan­der­ung über den Dach­stein Glet­scher ist für Je­der­mann mach­bar. Sollte es den­noch etwas mehr sein, be­steigt man noch den Gjaid­stein oder auch den Hohen Dach­stein selbst.

Für Abenteurer sind die vielen Klett­er­stei­ge ein Er­leb­nis, für die ge­müt­lich­en Wan­der­er die gran­dio­se Aus­sicht bis zum Groß­glock­ner oder Groß­­ve­ne­dig­er.

Grandiose Aussichten
Wandererlebnisse

Wandererlebnisse

An der Dachstein Berg­station an­ge­langt hat man so einige Mö­glich­keit­en, sich am Glet­scher einen herr­lichen Tag zu mach­en.

"Macht was ihr wollt" - so lautet das Motto am Dach­stein­glet­scher. In un­mit­tel­barer Nähe der Berg­sta­tion be­fin­den sich der Sky­Walk, der Eis­palast, die Häng­ebrü­cke und die Treppe ins Nichts. Über einen brei­ten Wan­der­weg er­reicht man zu Fuß in ca. 45 Mi­nu­ten ab Berg­station die See­thal­er­hütte am Fuße des Ho­hen Dach­stein mit tollem Fern­blick und ge­müt­lich­er Hütten-Ein­kehr.

Wandertouren und Klettersteige run­den das An­ge­bot zu­sätz­lich ab.

Im Eispalast

Lassen Sie sich verzaubern!

Der Dachstein Eispalast entführt dich in eine mys­ti­sche Welt aus Eis und Schnee tief im Inn­er­en des Dach­stein Glet­schers. Mit de­tail­ge­treu ge­schnit­zt­en Fi­gu­ren, Eis­säu­len & einem Kri­stall­dom se­tzt er Be­such­er in Stau­nen.

Der Eispalast befindet sich nur drei Geh­mi­nu­ten von der Berg­sta­tion der Dach­stein Glet­scher­bahn ent­fernt und ist täglich für Be­su­cher ge­öff­net.

Im Eispalast
Grandiose Bergwelt

Grandiose Bergwelt

Die 19 Klettersteige und Touren be­fin­den sich auf der süd­lichen Seite des Dach­stein-Mass­ivs und können von Ram­sau am Dach­stein aus­geh­end in An­griff ge­nomm­en wer­den.

Mit unseren Bergführer Partner "Heli Retten­steiner" könn­en Sie die ver­schie­den­en Be­rei­che des Berg­sports er­ler­nen und dabei die gran­diose Berg­welt rund um den Dach­stein kenn­en­ler­nen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen