Kopfleiste überspringen

Checkliste für Ihren Winterwanderurlaub

Was gehört in den Rucksack?

Koffer packen kann oft schon anstregend genug sein, deshalb helfen wir Ihnen wo wir können.
Damit Sie auch nichts vergessen, finden Sie hier die wichtigsten Utensilien die Sie für Ihren Winterwanderurlaub in der Schladming-Dachstein Region benötigen.

Was gehört in den Rucksack?
Winterschuhe für guten Halt

Raus bei jedem Wetter

Egal ob Sonnenschein, Schnee oder Sturm, damit Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen genießen können, empfehlen wir folgende Ausrüstung:

  • Wanderschuhe (für Schneeschuhwanderungen)
  • Skihose
  • Funktionsshirt, Wander-T-Shirt zum Wechseln
  • Fleecepullover oder -jacke
  • Hardshell- bzw. Regenjacke, Regenhose
  • Skisocken
  • Ski- und Sonnenbrille
  • Mütze, Stirnband, Funktionstuch
  • Handschuhe und Schal
  • verstellbare Wanderstöcke (kostenloser Verleih im Hotel)
  • Wanderrucksack (kostenloser Verleih im Hotel)
  • Fernglas
  • Sonnencreme, Lippenschutz
  • Taschenmesser, Streichhölzer bzw. Feuerzeug
  • Tüte bzw. Tasche für Abfall
  • aufgeladener Fotoapparat, aufgeladenes Smartphone
  • Verpflegung (tägliche freie Mitnahme Ihrer Wanderjause zum Selbermachen)
  • Thermoskanne (kostenloser Verleih im Hotel)
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Taschentücher
  • Grödel (Leichtsteigeisen) und Gamaschen, Spikes
  • LVS-Gerät, Lawinenschaufel und Lawinensonde

Der Rucksack sollte maximal acht Kilo schwer sein und bequem und gepolstert fest auf den Schultern sitzen.

Sie besitzen keine eigenen Schneeschuhe oder wollen ohne Schneeschuhe anreisen? Kein Problem!
Gerne können Sie Schneeschuhe mit top Qualität bei uns im Hotel ausleihen.

Vorbereitung für die Tour

Auch wenn Sie im Sommer gerne und oft wandern. Im Winter ist dies trotzdem etwas anderes und kann auch erfahrene Wanderer herausfordern. Die richtige Vorbereitung ist hier also das A und O. 

Wenn Sie ganz neu auf dem Gebiet sind, ist es wichtig, dass Sie bereits vor Ihrem Urlaub besonders Ihre Kraft und Ausdauer trainieren. Das muss nicht viel sein, 2 - 3 x pro Woche je 45 Minuten reichen völlig aus. Sollten Sie Bedenken haben, können Sie bereits im Sommer mit kleinen Wanderungen anfangen. So können Sie Ihren Körper langsam an diese Art von Bewegung gewöhnen, und Ihr Herz-Kreislauf-System profitiert zusätzlich davon. 

Tipp: Wandern Sie auch mal bei schlechtem Wetter, damit Sie gleichzeitig auch Ihre Ausrüstung auf ihre Tauglichkeit überprüfen können.

Wanderparadies Schladming-Dachstein
Ausgewogene Ernährung für Kraft und Vitalität

Die richtige Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung mit der richtigen Menge an Protein, guten Fetten und Kohlenhydraten bieten Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen sowie Obst, Gemüse, Nudeln, Vollkornbrot und Kartoffeln. Diese sind optimale Energielieferanten und geben dem Körper ausreichend Reserven für lange Touren.

An unserem Frühstücksbuffet können Sie sich vor jeder Tour Ihre Wanderjause selber zusammenstellen.

An alles gedacht?

Achtung: Die Route sollte perfekt auf Ihr Niveau abgestimmt und geplant werden. Ebenso sollten gerade im Winter gefährliche Abschnitte vermieden werden, um keine Gefahr zu riskieren, von einer Lawine verschüttet zu werden.

Bevor Sie mit der Tour beginnen, ist es wichtig, dass Sie nochmals den Wetterbericht checken. Manchmal kann sich über Nacht noch etwas ändern, worauf man achten muss.

Es ist nicht wichtig, wer als Erster das Ziel erreicht. Legen Sie Pausen ein, damit Sie Ihren Körper nicht zu sehr fordern.

Während der Wanderung benötigt der Körper genug Flüssigkeit. Wichtig ist hier, dass Sie sowohl etwas gegen den Durst als auch gegen die Kälte mitnehmen. Ein Tee kann den Körper vor dem Auskühlen schützen, sollte es zu einem längeren Aufenthalt in der Kälte kommen.

Neben genug Proviant sollten Sie auch frische Kleidung zum Wechseln einpacken. Beim Tragen von nasser Kleidung kann der Körper genauso auskühlen, obwohl er in ständiger Bewegung ist. Eine unerwünschte Erkältung ist die Folge.

Und zu guter Letzt: Vergessen Sie nicht weshalb Sie hier sind!

Genießen Sie die idyllische Winterlandschaft, die verschneiten Berge und die atemberaubende Stille der Natur. Das sollte kein Problem sein, wenn Sie gut vorbereitet sind.

Wandertouren sollten gut geplant sein

Steirerhof Urlaubspakete für Wanderer

Als Premium-Wanderhotel bieten wir Ihnen Winter wie Sommer einen einzigartigen Service rund ums Wandern und geführte Wandertouren. Nutzen und erleben Sie die speziell für unsere Hausgäste ausgearbeiteten Pauschalen und Angebote.

Im Winter bieten wir mind. 3 geführte Schneeschuhwanderungen von Montag bis Freitag bei jedem Wetter. Bei den Winterpauschalen "Spezial-Schneeschuh-Wanderwochen" sowie "Winterurlaub für Singles & Alleinreisende" sogar 5 bis 10 geführte Schneeschuhwanderungen! Bei uns ist die Anreise täglich möglich!

Datenschutzhinweis

Diese Website nutzt folgende Services von anderen Anbietern: Karten, Videos, Analysewerkzeuge, Online-Buchung und Anfrageformular. Diese können mittels Cookies dazu genutzt werden, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln und zur Optimierung der Website beitragen.
Datenschutzinformationen     Impressum